Urbexplorer Reise Archiv

Unsere Webseite hat sich geändert. Alle hier aufgeführten Beiträge und Angebote sind eventuell nicht mehr aktuell. Für aktuelle Angebote zu Abenteuer und Fotoreisen besucht bitte unsere neue Webseite unter https://go2explore.de
  • Iran Rundreise - Geheimnisvolles Persien
    Was sind Urbexplorer Fotoreisen? In einer kleinen Gruppe könnt ihr unsere spannenden Reiseziele erkunden, interessante Fotomotive suchen, intensiv erleben und wahrnehmen. Uns alle verbindet die Fotografie auf unseren Reisen ganz gleich ob Anfänger oder Fortgeschrittener. [...]
  • Spannende Iran Fotoreisen mit Urbexplorer.com Als ich meinen Freunden und Bekannten davon erzählt habe das ich im November 2016 eine Fotoreise in den Iran machen werde wurde dies mit einem ungläubigen Kopfschütteln aufgenommen. Ich ließ [...]
  • Kein Bild
    Liebe Abenteurer, Fotofreunde und Entdecker! Das Gefühl in uns, das der gesamte Planet bis in den letzten Winkel erforscht und überwacht ist verursacht in uns eine innere Unzufriedenheit. Wir gieren förmlich danach, Orte zu finden, [...]
  • Sozialistische Musterstadt Prypjat – Eine sozialistische Musterstadt für die Mitarbeiter des Kernkraftwerkes Die im Jahr 1970 für die Fabrikarbeiter des Atomkraftwerks Tschernobyl errichtete Stadt Prypjat war von der Katastrophe am stärksten betroffen. Das Durchschnittsalter der [...]
  • Eine spannende Reise nach Tschernobyl mit einem Reiseveranstalter aus Deutschland bequem buchen. Komm mit uns auf eine faszinierende Tschernobyl Tour und mach Dir selbst ein Bild!
    Der Supergau am Kernkraftwerk von Tschernobyl hat sehr großen Schaden verursacht und große Gebiete der Ukraine, Weißrusslands und Russlands, für hunderte, wenn nicht gar tausende Jahre, radioaktiv verseucht. Während der Beseitigungsarbeiten der Auswirkungen des Unfalls, [...]
  • Der Mensch, unangefochten am oberen Ende der Nahrungskette, hochintelligente und ein ausgeprägt soziales Wesen. Trotz all dem geht das selbstgekrönte (Ober-)Haupt der Schöpfung zunehmend seiner völligen multiplen Erschöpfung entgegen. In nicht mehr all zu ferner Zukunft [...]