Moldawien Fotoreise – Lost Places & Sowjetarchitektur

  • 6 Tage Fotoreise nach Moldawien und Transnistrien (incl. An/Abreisetag)
  • Im Reisepreis inklusive Flug von Berlin mit WizzAir nach Chisinau und zurück
  • Feierlichkeiten zum Tag der Unabhängigkeit in Tiraspol mit Paraden und Sowjetcharme
  • Sowjetische Architektur, quirlige Städte, Lost Places und Relikten aus der Sowjetzeit
  • wir fahren jeden Programmpunkt bequem mit unserem gemieteten Kleinbus inklusive Fahrer mit Bus an.
  • ÜN in einfachen aber sauberen Touristenhotels (6 Nächte) und Gästehäusern mit der Belegung im halben Doppelzimmer (M/M oder F/F oder Partner/Partnerin) oder EZ mit Zuschlag von 100 € pro Reise,
  • Verpflegung: Frühstück im Reisepreis inklusive
  • eine Deutsch/Russisch/Englisch/Polnisch sprechende Reisebegleitung von Urbexplorer Reisen
  • Mindestteilnehmerzahl 8 / Höchstteilnehmerzahl 10 Personen
  • Sicherungsschein nach § 651 k BGB von der R&V Versicherung

Die Moldawien & Transnistrien Fotoreise vom 01.09.- 06.09.23 ist eine gemeinsame Erkundungsreise zu einem vergünstigten Preis und findet zum ersten Mal statt. Du begleitest mich, Marek von Urbexplorer Reisen auf der groben Reiseroute die dann später ins Reiseprogramm aufgenommen wird. Am Ende der Reise freue ich mich dann auch über dein hilfreiches Feedback. Dank meiner vielfältigen Sprachkenntnisse (Russisch, Polnisch, Englisch) haben wir die Möglichkeit, die lokale Kultur und deren Bräuche kennenzulernen und uns mit Menschen zu treffen, die hoffentlich bereit sind, bunte Geschichten über ihr Leben zu erzählen. Mit mir bist Du auch in puncto Sicherheit in besten Händen.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Was sind Urbexplorer Moldawien Fotoreisen?

Moldawien Fotoreise: In einer kleinen Gruppe kannst Du unsere spannenden Reiseziele erkunden, interessante Fotomotive suchen, intensiv erleben und wahrnehmen. Urbex (kurz für Urban Exploration) ist eine Form des Reisens, bei der die Teilnehmer verlassene oder ungewöhnliche Orte in Städten oder urbanen Gebieten erkunden. Dies kann Gebäude, Tunnel, Schächte, Fabriken, Bunker und andere Orte umfassen, die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Unsere Urbex-Reisen sind perfekt organisiert und von erfahrenen Tourguides geleitet, die sicherstellen, dass unsere Teilnehmer sicher und legal unterwegs sind. Von unseren Teilnehmer erwarten wir das diese immer respektvoll und rücksichtsvoll gegenüber den Orten und Eigentümern sind, die sie besuchen. Unsere Urbex-Reisen sind eine aufregende und einzigartige Möglichkeit, geheimnisvolle Orte und ihre verborgenen Schätze zu entdecken.

Eine spannende Reise nach Moldawien und Transnistrien

Moldawien ist ein Land in Osteuropa, das im Westen an Rumänien und im Norden, Osten und Süden an die Ukraine grenzt. Seine Hauptstadt und größte Stadt ist Chisinau. Es ist ein relativ kleines Land mit einer Bevölkerung von knapp über 2,5 Millionen Menschen. Moldawien ist bekannt für seine wunderschönen Landschaften und sein reiches kulturelles Erbe und ist ein beliebtes Ziel für Touristen, die die einzigartige Kultur und Geschichte der Region erleben möchten. Einige beliebte Sehenswürdigkeiten in Moldawien sind die Altstadt von Orhei, die Klöster Capriana und Orheiuș sowie die beeindruckenden Höhlenklöster in Old Orhei. Tiraspol ist die Hauptstadt und größte Stadt Transnistriens, einer abtrünnigen Region in Osteuropa zwischen Moldawien und der Ukraine. Einige der bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten in Tiraspol sind das Denkmal für die Sowjetarmee, das Denkmal für die Kämpfer für die Sowjetmacht und die Museen, Kirchen und Märkte der Stadt. Tiraspol ist auch für seine Architektur im sowjetischen Stil bekannt, die in vielen Gebäuden und öffentlichen Räumen zu sehen ist.

Spannende Lost Places, sowjetische Architektur und quirlige Städte

Während der Sowjetzeit erlebte Moldawien, wie viele andere Sowjetrepubliken, eine weit verbreitete Übernahme der Architektur im sowjetischen Stil. Dazu gehörte der Bau großer Wohnblocks und öffentlicher Gebäude in einem einheitlichen Stil mit Fokus auf Funktionalität und Effizienz. Diese Gebäude wiesen oft strenge, geometrische Formen und kühne, imposante Fassaden auf. Einige Beispiele für Architektur im sowjetischen Stil in Moldawien sind der Palast der Republik in Chisinau und die Staatliche Universität von Moldawien. Diese Gebäude sind heute ein wichtiger Teil des architektonischen Erbes des Landes und werden oft für ihre markanten, modernistischen Designs bewundert. Moldawien hat, genauso wie die abtrünnige Provinz Transnistrien viele verlassene oder vergessene Orte wie alte Fabriken, Militärstützpunkte, Bunker oder andere Relikte aus der Zeit der Sowjetunion. Wie bei Urbexplorer Reisen üblich und Dank meiner vielfältigen Sprachkenntnisse haben wir die Möglichkeit, die lokale Kultur und deren Bräuche kennenzulernen und uns mit Menschen zu treffen, die hoffentlich bereit sind, bunte Geschichten über ihr Leben zu erzählen. Es wird sicherlich neben den freudigen und alltäglichen Dingen auch einige nachdenkliche Momente geben.

URBEXPLORER REISEN – in guten Händen von der Planung bis zur Heimreise

  • Flexible Umbuchungsoptionen
  • kostenfreies Umbuchungsrecht bis 60 Tage vor Abreise
  • Corona-Zusatzversicherung günstig buchbar
  • Ausgereiftes Sicherheitskonzept
  • Insolvenzschutz von der R&V Versicherung
  • Wir planen und betreuen die gesamte Reise
  • Du bekommst eine Rückholgarantie
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit auf Reisen

Reiseablauf

Tag 1 – Abflug Berlin – Chisinau (Direktflug mit WIZZAir)

Tag 2 – Reiseroute – Transnistrien – Tiraspol – Feierlichkeiten zum Tag der Unabhängigkeit

TAG 3 – Tiraspol – Dubossary – Grigoriopol – Rybnitsa

Tag 4 – Orhei – Soroca – Balti – Chisinau

Tag 5 – Chisinau – Cahul – Comrat

TAG 6  – Chisinau– Flughafen

Wo fahre ich überhaupt hin?

Moldawien und Transnistrien Landkarte

Leistungen

Inclusivleistungen

  • 6 Tage Fotoreise nach Moldawien und Transnistrien (incl. An/Abreisetag)
  • Im Reisepreis inklusive Flug von Berlin mit WizzAir nach Chisinau und zurück
  • Feierlichkeiten zum Tag der Unabhängigkeit in Tiraspol mit Paraden und Sowjetcharme
  • Sowjetische Architektur, quirlige Städte, Lost Places und Relikten aus der Sowjetzeit
  • wir fahren jeden Programmpunkt bequem mit unserem gemieteten Kleinbus inklusive Fahrer mit Bus an.
  • ÜN in einfachen aber sauberen Touristenhotels (5 Nächte) und Gästehäusern mit der Belegung im halben Doppelzimmer (M/M oder F/F oder Partner/Partnerin) oder EZ mit Zuschlag von 100 € pro Reise,
  • Verpflegung: Frühstück im Reisepreis inklusive
  • eine Russisch sprechende Reisebegleitung von Urbexplorer Reisen
  • Mindestteilnehmerzahl 8 / Höchstteilnehmerzahl 10 Personen
  • Sicherungsschein nach § 651 k BGB von der R&V Versicherung

Nicht Inclusive

  • Persönliche Wünsche und Eintrittsgelder bei Museen und historischen Orten
  • Trinkgelder für Guides und Fahrer sowie private Wünsche
  • Mittagessen /Abendessen / Snacks
  • Transfers von und zum Flughafen bei der Option: Ich buche meinen Flug selbst

Fragen & Antworten

Was ist eine Urbexplorer Abenteuerreise?

Unsere Abenteuerreisen beginnen im jeweiligen Land, in welches die Gäste per Flugzeug reisen. Gemeinsam brechen wir dann zu den verschiedenen Destinationen auf. Wir erkunden und entdecken von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang und soweit es die Wetterbedingungen zulassen. Wir nehmen unsere Mahlzeiten gemeinsam ein und verbringen auch die Nächte in einer gemeinsamen Unterkunft oder Hotel. Da wir meist Abseits der touristischen Routen unterwegs sind, muss mit einfachen aber sauberen Unterkünften gerechnet werden. Danach fliegen die Gäste wieder zurück nach Deutschland.

Der Altersdurchschnitt bei unseren Reisen

Auf unseren Reisen kommen Menschen verschiedenster Altersgruppen in Kontakt. Die jüngsten Teilnehmer unserer Tschernobyl-Touren waren gerade 18 Jahre alt, unsere älteste Teilnehmerin, die uns letztes Jahr auf der Tschernobyl Radiation Tour begleitet hat, war sage und schreibe 80 Jahre alt, wofür wir den größten Respekt haben. Der Großteil unserer Gäste ist zwischen 25 und 70 Jahren alt. Diese Mischung finde ich persönlich sehr gut, denn die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass sich Jung und Alt prima verstehen, gemeinsame Themen haben, ihre Erfahrungen in angeregten Gesprächen austauschen und sich gegenseitig Hilfestellungen, zum Beispiel beim Fotografieren, geben.

Bestellablauf

  1. Wir senden Dir einen Reisevertrag per E Mail etwa 1-2 Tage nach deiner Buchung zu, mit allen Details zur Reise. In diesem Vertrag benötigen wir auch noch Angaben von Dir. Diesen Vertrag liest Du dir gewissenhaft durch, ganz besonders die Reisebedingungen. Wenn alles in Ordnung ist unterschreibst du diesen und sendest zwei Ausfertigungen an uns zurück mit einer Kopie deines Reisepasses. Eine Ausfertigung des Vertrages senden wir Dir unterschrieben zurück.
  2. Solltest du noch keinen gültigen Reisepass haben sendest du uns eine Kopie später nach.
  3. Zeitgleich bekommst du einen Sicherungsschein zur Kundengeldabsicherung
  4. Du zahlst 30 % vom Reisepreis innerhalb einer Woche an uns damit dein Platz bei dieser Reise sicher ist.
  5. 6 Wochen vor Abfahrt überweist Du uns die restlichen 70 % vom Reisepreis
  6. Nachdem der Gesamtbetrag eingegangen ist bekommst Du von uns eine Bestätigung darüber.
  7. Etwa 6 Wochen vor Reisebeginn bekommst Du von uns per MAIL die Flugdaten hier gibt es auch eine Buchungsnummer mit der Du den Online-Check In vornehmen kannst.
  8. BITTE UM BEACHTUNG: Es werden KEINE Flugtickets per Post versendet im Onlinezeitalter.
  9. Etwa 4 Wochen vor Abfahrt bekommst Du in einer Rundmail alle Infos sowie praktische Tipps und einen groben Tagesablauf.

Der Reisepreis gilt pro Person / Als Zahlungsart wählst Du bitte Überweisung/ DEPOSIT / Du zahlst 30 % vom Reisepreis innerhalb einer Woche an uns damit dein Platz bei dieser Reise sicher ist / 6 Wochen vor Abfahrt überweist Du uns die restlichen 70 % vom Reisepreis / Der Sicherungsschein wird euch unverzüglich mit dem Reisevertrag zu gesendet.

Mindestens: 8 / Höchstens 12 Teilnehmer. Bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 30 Tage vor Abreise möglich. Hilfreich für unsere Planungen ist wenn Ihr euch frühzeitig eure Plätze reserviert. Wir senden Dir einen Reisevertrag per E Mail etwa 1-2 Tage nach deiner Buchung zu, mit allen Details zur Reise. Bitte achtet darauf das eure E Mail Adresse korrekt ist und prüft auch den Spam Ordner.

Unser Partner TravelSecure – Die Reiseversicherung der WÜRZBURGER

bietet dir günstige Versicherungen zu deiner gebuchten Reise wie Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiseunfallversicherung. Folge einfach dem Link und berechne deinen individuellen Beitrag.

Reiseversicherungen von TravelSecure

Bewertungen

Vici
Am Osterwochenende in einem Männergefängnis! Das kann auch nicht jeder von sich behaupten ;) Mit urbexplorer habe ich nun schon die vierte Fotoreise unternommen und bin wieder mehr als begeistert von den gebotenen Location`s! Egal ob nun mehrtägige Reisen oder Angebote für einen Tag; vorab erhält man ausreichend Informationsmaterial, um sich über die bevorstehenden LP`s zu erkunden. Der Transfer mit dem Kleinbus (von/bis Cottbus) klappt super, das Team ist sehr freundlich und selbst ,,an Bord” ist für Verpflegung gesorgt – dafür nochmal ein extra großes Danke an Marek. Zu den Location`s selbst sei erwähnt, dass für jeden etwas dabei ist. Die Herrenhäuser, als auch das Gefängnis sind ihre Reise wert. Vor Ort zeigen sich viele schöne Motive auf, die Zeit ist mehr als ausreichend bemessen und dank der kleinen Gruppengröße steht sich auch niemand im Bild herum. Und selbst wenn mal eine Location ausfällt, wird eine lohnenswerte Alternative geboten. Ich kann jedem diese Reise wärmstens empfehlen, wie alle anderen angebotenen Reisen auch. Das Abenteuer lohnt sich auf alle Fälle! Noch einmal vielen Dank an Marek, der uns zu Ostern 2019 eine ganz tolle Reise nach Polen geboten hat und an alle die ebenfalls dabei waren! Es hat super viel Spaß gemacht und war ganz bestimmt nicht meine letzte Reise mit urbexplorer. PS: Wir durften die U-Haft übrigens auch wieder unversehrt verlassen ;o)