Das Märchenschloss

Lost Places Fototour in Polen

Eine faszinierende Lost Places Fototour zum Märchenschloss

Auf einer meiner Lost Places Fototour in diesem Jahr entdeckte ich diesen geheimen Ort. Ein verlassenes Schloss in einer malerischen Umgebung. Für alle Liebhaber der Lost Places Fotografie hat dieses märchenhafte Schloss mit seinen filigranen Verzierungen und dem verwunschenen Schlossgarten  jede Menge Motive zu bieten.

Das Schloss wurde im 16. Jahrhundert als Renaissancebau errichtet. Im Jahr 1750 wurde die barocke Parkanlage angelegt. Ab 1780 war das Schloss im Besitz einer Adelsfamilie und deren Wohnsitz. Von 1787 bis 1790 wurde das Schloss durch Flügelanbauten erweitert. Im Jahr 1870 wütete ein Brand im Schloss, das Schloss wurde danach in klassizistischem Stil mit hohem Turm neu erbaut und im Innern stilgerecht ausgestaltet. Ursprünglich sollte das Schloss ein Stockwerk höher werden; erkennbar ist dies am Schlossturm, der für ein weiteres Stockwerk vorbereitet ist. Der Turm ist 9 Meter höher als der direkt gegenüberliegende Kirchturm der barocken Kirche. Nach dem Zweiten Weltkrieg musste die Adelsfamilie das Schloss verlassen. Seitdem steht das Bauwerk zum großen Teil leer und verfällt. Nach 1945 ging das Schloss in polnisches Staatseigentum über. Zeitweise waren eine Funktionärsschule und eine Landwirtschaftsschule in einem Teil des Gebäudes untergebracht.

Danach hatte das Schloss mehrere Besitzer die viele Pläne hatten, doch leider scheitert jede noch so gute Plan an der Realisierung und den finanziellen Mitteln. Das Schloss liegt in einem Dornröschenschlaf und wartet immer noch auf den Prinzen/Prinzessin das es weckt.


Reiseberichte zu Urbex & Abenteuerreisen

Verlassene DDR Linoleumfabrik fotografieren

Fototour zur VEB Linoleumfabrik im Sebnitztal

Lost Places Fototour VEB Linoleumwerk im Sebnitztal Die Siedlung Kohlmühle ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Hohnstein in der Sächsischen Schweiz und liegt im malerischen Sebnitztal. Ein ungewöhnliches Bauwerk für diesen von Natur umgebenen Ort […]

Becken

Lost Places Fototour zum Militärkrankenhaus in Legnica

Themen:Erbaut als Militärkomplex für die WehrmachtDas geheimnisvolle Krankenhaus ist das größte GebäudeNach dem Krieg kam die Rote ArmeeEine spannende Lost Places Fototour durch das KrankenhausEine eigene sowjetische Garnisonsstadt entstehtNach dem Abzug der Russen beginnt der […]

Transnistrien - Eine Reise in ein Land das es nicht gibt

Transnistrien – eine Reise in ein Land das es nicht gibt

Themen:Transnistrien ein Land mit eigener Währung und sowjetischer IdeologieDie Republik Moldau war bis 1991 ein Teil der SowjetunionAbspaltung von Transnistrien  Ende 1990 nach dem Bürgerkrieg Unsere Reise nach Moldawien und Transnistrien zum UnabhängigkeitstagTiraspol die Hauptstadt […]

Transfogarascher Hochstrasse

Die Transfogarascher Hochstraße

Falls Ihr atemberaubende Fotomotive, geheimnisvolle Landschaften suchet, seid Ihr mit der berühmten Transfogarascher Hochstraße in Rumänien goldrichtig. Sie wurde 1970 von Ceausescu als Reaktion auf die sowjetische Invasion der Tschechoslowakei gebaut und diente zum Schutz […]

Festungsfront Oder-Warthe-Bogen - Reise in die Unterwelt

Oder Warthe Bogen – Eine Reise in die Unterwelt

Themen:Relikt aus den zweiten WeltkriegGrößte zusammenhängende Bunkeranlage der NationalsozialistenNeue Heimat für FledermäuseDas Fazit – Nie wieder Krieg!Ein kurzes Video von unserer Tour Relikt aus den zweiten Weltkrieg Es ist wie eine Reise in die Unterwelt. […]

War der Artikel hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?