Tragisches Ende einer Lost Places Fototour

Lost Places Fototour in Görlitz

Zu einem tragischen Unfall kam es am frühen Donnerstagmorgen auf dem Gelände einer ehemaligen Kinderklinik in Berlin Weissensee. Ein 30 jähriger Mann kletterte auf das Dach eines Gebäudes und brach auf die darunter liegende Etage durch und blieb schwerverletzt auf dem Boden liegen. Laut Polizeisprecherin wurde der Mann mit mehreren Knochenbrüchen sowie inneren Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren. Eine akute Lebensgefahr besteht nicht. Das der Mann in Begleitung eines Freundes war erwies sich für Ihn als “Glück im Unglück” denn dieser konnte rasch Hilfe rufen. Nach dem Schrecken droht nun beiden Männern ein juristisches Nachspiel: Die Männer wurden wegen Hausfriedensbruchs angezeigt.

Seit einiger Zeit sind verlassene Industrieruinen, Krankenhäuser und Sakralbauten nicht nur als Kulisse für Filmdrehs und Fotoshootings gefragt sondern auch immer mehr von sogenannten “Urban Explorern”. Das sind Entdeckungstouristen die den morbiden Charme der sogenannten Lost Places mit Ihrer Kamera fotografisch festhalten möchten. Viele dieser verlassener Orte sind verschlossen und deren Betreten ohne die Zustimmung der Eigentümer ist nicht erlaubt. Es gibt aber mittlerweile auch Anbieter die Lost Places Fototouren als legale und angemeldete Tour anbieten. Eine professionelle Begleitung mit entsprechender Einweisung in Sicherheit kann einem viele Überraschungen ersparen.


Reiseberichte zu Urbex & Abenteuerreisen

Dreiköpfiger Drache: Das russische Monster-Flugzeug WWA-14

Themen:WWA-14 – Ein heute vor sich hin rostendes FlugobjektWie wurde die WWA-14 zum besagten dreiköpfigen Drachen?Mit dem grandiosen Erfinder starb auch das Projekt WWA-14 – Ein heute vor sich hin rostendes Flugobjekt In einem kleinen […]

Abyaneh – ein Relikt aus dem antiken Persien

Themen:Eine spannende Fotoreise in den Iran mit UrbexplorerWillkommen in Abyaneh, dieses 2500 Jahre alte Dorf ist ein lebendiges MuseumEin Fotospaziergang durch die Gassen von AbyanehAbyaneh ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit mit eindrucksvollen FotomotivenReiseberichte […]

Der Berg Kazbeg im Kaukasus

Keine andere Region die ich bisher bereist habe, hat mich so fasziniert wie Georgien und der Kaukasus. Vielleicht liegt es an der wechselvollen Geschichte und den imposanten Bergen oder den herzlichen und gastfreundlichen Menschen. Auf meiner […]

Die Klosterstadt Wardsia

Themen:Einzigartige Bergpanoramen, quirlige Städte und uralte KlösterKaukasus und Georgien Rundreise mit UrbexplorerDie geheimnisvolle Felsenstadt WardsiaReiseberichte zu Urbex & Abenteuerreisen Einzigartige Bergpanoramen, quirlige Städte und uralte Klöster Unsere Fotoreise nach Georgien wird euch immer in Erinnerung […]

Die Johanniter Heilstätte im Harz

Themen:Ein ehrgeiziges Ziel – Bau einer Lungenheilstätte um 1900Eine moderne Heilstätte des JohanniterordensFeierliche Eröffnung im Jahr 1902 durch den Prinzen von PreußenEine moderne Kurklinik bis zum zweiten WeltkriegNach dem 2. Weltkrieg – Enteignung und NiedergangEndgültige […]

War der Artikel hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?