3 Tage Polen Rundreise: Spuren des Zweiten Weltkriegs

3 Tage Polen Rundreise-Masuren

13.09. bis 15.09.2024 – Entdecke die Geheimnisse der Masuren in Polen

Begib dich auf eine unvergessliche und spannende Reise nach Polen und tauche ein in die Geheimnisse der Masuren, jener bezaubernden Region im Nordosten Polens, die einst Schauplatz vieler Geschichten und bedeutender historischer Ereignisse war. Inmitten einer faszinierenden Landschaft aus glitzernden Seen, sich schlängelnden Flüssen und dichten Wäldern liegt eine Vergangenheit verborgen, die bis in die dunkelsten Kapitel des 20. Jahrhunderts reicht.

Erkunde die Wolfsschanze, einst das geheime Führungs- und Regierungszentrum der Nationalsozialisten. Heute zieht dieses historische Gelände Abenteurer und Geschichtsinteressierte gleichermaßen an. Spüre die Spannung in der Luft, während du durch die morbiden Überreste der Bunker und Befestigungen wanderst, und lass dich von der Geschichte verzaubern, die durch das gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944, das hier stattfand, lebendig wird. Tauche ein in die Vergangenheit und erlebe die Faszination dieser einzigartigen Touristenattraktion, die eine Zeitreise in die Wirren des Zweiten Weltkriegs verspricht.

Begib dich auf eine fesselnde Reise durch die Masuren und entdecke verborgene Schätze, die Geschichte und Mystik vereinen. Tief im dichten Masurischen Wald verborgen liegt Himmlers Feldkommandostelle Hochwald, ein gut erhaltener Bunker, der Einblicke in die düsteren Machenschaften der NS-Zeit gewährt. Tauche ein in die geheimnisvolle Atmosphäre dieses historischen Ortes und erlebe hautnah die Spuren einer vergangenen Ära.

Erlebe den Künstlertraum im Lapalice Castle, einem eindrucksvollen Monument mitten im Wald. Hier wird der Traum eines einzelnen Menschen zur Realität, ein monumentales Bauwerk, das trotz seiner Unvollendung die Vorstellungskraft sprengt. In Lapalice, nur einen Steinwurf von Gdańsk (Danzig) entfernt, kannst du die Grenzen des Möglichen überschreiten und in die Welt eines visionären Künstlers eintauchen.

Erkunde die imposante, unvollendete Oberschleuse Fürstenau, ein Relikt aus vergangenen Tagen, das majestätisch aus dem Wald aufragt. Mit einer Höhe von 20 Metern und einer beeindruckenden Architektur, die an die Zeit des Nationalsozialismus erinnert, fasziniert die Oberschleuse Fürstenau als Teil des unvollendeten Masurischen Kanals. Lass dich von dieser spannenden Reise durch die Masuren begeistern, wo Geschichte auf Natur trifft und Geheimnisse darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Tauche ein in die Vergangenheit und erlebe die Faszination dieser einzigartigen Region!

Unsere geplante Reiseroute

Tag 1:

  • Begrüßung der Gäste am Startpunkt der Rundreise in Danzig.
  • Kurze Vorstellung der Reiseroute und Beantwortung von Fragen.
  • Besuch der Gedenkstätte Westerplatte und Festung Weichselmünde. Die Westerplatte war Schauplatz der ersten Kampfhandlungen des Zweiten Weltkriegs in Europa.
  • Die Festung Weichselmünde war Teil des deutschen Verteidigungssystems an der Ostseeküste.
  • Fahrt zum Solidarnosc Zentrum und Danziger Werft / Museum / Erkundung. Das Solidarnosc Zentrum ist ein Museum, das der Geschichte der polnischen Gewerkschaftsbewegung Solidarnosc gewidmet ist.
  • Erkundung der Verteidigungsbunker im Wald der Kępa Redłowska. Diese Bunker wurden im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Armee gebaut.
  • Kurze Wanderung zum Torpedowaffenplatz Hexengrund. Dieser Waffenplatz wurde im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Marine genutzt.
  • Fahrt zum Hotel, Übernachtung, Freizeit.

Tag 2:

  • Gemeinsames Frühstück im Hotel in Elblag.
  • Fahrt zum Erbbegräbnis der Familie Dohna. Das Erbbegräbnis der Familie Dohna ist ein Mausoleum aus dem 19. Jahrhundert, das sich in der Nähe von Elblag befindet.
  • Fahrt zum Himmler Bunker Hochwald. Der Himmler Bunker Hochwald war ein Kommandobunker der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg.
  • Weiterfahrt zum masurischen Kanal und Oberschleuse Fürstenau. Der masurische Kanal ist ein Kanal, der die Weichsel mit der Preußischen Ostsee verbindet.
  • Weiterfahrt nach Angerburg (Węgorzewo).
  • Fahrt zum Hotel, Übernachtung, Freizeit.

Tag 3:

  • Gemeinsames Frühstück im Hotel.
  • Fahrt zum Führerhauptquartier Wolfsschanze. Die Wolfsschanze war das Hauptquartier von Adolf Hitler im Zweiten Weltkrieg.
  • Erkundung und Führung durch die Überreste der Bunkeranlagen.
  • Weiterfahrt zum Schloss Lapalice – Erkundung des Rohbaus. Das Schloss Lapalice ist ein unvollendetes Schloss aus dem 19. Jahrhundert.
  • Fahrt nach Danzig zum Startpunkt und Treffpunkt unserer Rundreise.
  • Verabschiedung der Gäste und Ende der Reise.

Termine:

  • Feste Termine: 13.09. bis 15.09.2024
  • Private Tour: Ab 3 Teilnehmern nach vorheriger Absprache möglich

Preis:

  • Fester Termin: 390 € pro Person
  • Private Tour: Ab 590 € pro Person (bei 3 Teilnehmern)

Leistungen:

  • Geführte Touren an allen drei Tagen
  • Übernachtung im Doppelzimmer (Einzelzimmer mit Zuschlag möglich)
  • Frühstück im Hotel
  • Eintrittsgebühren für alle besichtigten Attraktionen

Nicht im Preis enthalten:

  • Trinkgelder
  • Mitfahrgelegenheit ab Berlin (45 € pro Strecke)
  • Treibstoff- und Parkgebühren bei Reise mit eigenem PKW

Weitere Informationen:

  • Die Reise ist für Personen mit mittlerer Kondition geeignet.
  • Es wird empfohlen, bequeme Schuhe und Kleidung zu tragen.
  • Die Anreise und Abreise erfolgen individuell.
  • Während der gesamten Reise steht Ihnen ein erfahrener Guide und Reiseleiter zur Verfügung.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Dein Guide und Reiseleiter: Marek Romanowicz

Marek Romanowicz, der Gründer von Urbexplorer Reisen, ist ein mehrsprachiger Abenteurer mit einem Auge für Schönheit und einem Herz für Fotografie. Als Kind durchstreifte er bereits Europa mit seiner Kamera, bevor er 2014 die düstere Anziehungskraft der Tschernobyl-Sperrzone entdeckte und Urbexplorer Reisen ins Leben rief.

Seitdem führt Marek Abenteuerlustige und Hobbyfotografen zu den verborgenen Ecken der Welt, von verlassenen Straßen bis zu den majestätischen Fjorden Norwegens, immer auf der Suche nach der unberührten Schönheit der Natur. In jedem seiner Bilder erzählt Marek eine Geschichte von vergangenen Zeiten und vergessenen Orten, und seine Vision ist es, andere dazu zu inspirieren, die Welt mit neuen Augen zu sehen.

Marek Romanowicz, Inhaber Urbexplorer Reisen
Marek Romanowicz, Inhaber Urbexplorer Reisen

Wo fahre ich überhaupt hin?

Reiseroute-Danzig-Masuren

Diese Reise ist auch als private Tour verfügbar: Was sind private Gruppenreisen?

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, dein Interesse für geheimnisvolle Orte und Geschichte mit deiner individuellen Gruppenreise zu verbinden und diese gemeinsam mit Freunden und Gleichgesinnten zu verbringen? Ich organisiere und begleite deine private Tour und mache diese zu deinem unvergesslichen Erlebnis. Du setzt den Rahmen, ich entwerfe den Inhalt. Du suchst die Reiseteilnehmer, ich stelle die perfekte Reiseroute zusammen. So garantiere ich dir unvergessliche und sehr persönliche Reisemomente, von denen du gemeinsam mit deiner Gruppe noch lange zehren wirst.

Privat geführte Gruppenreise:

  • Du bestimmst den Rahmen, wir entwerfen den Inhalt.
  • Erfahrener Guide spricht Deutsch, Polnisch, Russisch und Englisch.
  • Flexible Reiseverläufe nach deinen Wünschen und Interessen.
  • Sicher und flexibel mit deiner eigenen Reisegruppe.
  • Gruppendynamik und gemeinsame Erfahrungen stehen im Fokus.
  • Maßgeschneiderter Reiseablauf auf deine Bedürfnisse angepasst.

Kontaktformular – 3 Tage Rundreise Polen & Masuren

Bitte schreibe hier deinen möglichen Wunschtermin hinein sofern du an einer privaten Gruppenreise interessiert bist.
Treffpunkt für Gruppen die mit dem eigenen PKW anreisen ist am 13.09 die erste Sehenswürdigkeit auf unserer Erkundungsroute. Diese wird euch vor Abreise mitgeteilt. Für alle die mit dem Urbexplorer Expeditionsbus reisen möchten treffen sich am 12.09 um 18.00 Uhr in Berlin an der Aral Tankstelle am ZOB. Ankunft in Berlin füe alle die die MFG nutzen ist der 15.09 gegen 22.00 Uhr. Details werden im Nachgang abgesprochen.
Die Unterbringung erfolgt in sauberen Pensionen, Gasthäusern oder Mittelklassehotels. In der Übernachtung ist auch das Frühstück inklusive.

War der Artikel hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 146

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?