Türchen 19 – Spendenaufruf

🎁 Teilen und weitersagen!🌲Heute gibt es hinter dem Türchen nichts zu gewinnen. Denn heute jährt sich der #Terroranschlag auf dem #Weihnachtsmarkt in #Berlin. Wir möchten innehalten und an die 12 Opfer gedenken die bei dieser feigen Aktion ums Leben gekommen sind. Zum Jahrestag dieser Tragödie mit vielen Toten und Verletzten spenden wir einen Betrag von 50 € an die Organisation „Weisser Ring“. Wer auch spenden möchte findet hier weitere Informationen. https://weisser-ring.de/

Jeden Tag dabei sein lohnt sich doppelt denn alle die an unserer Adventsaktion teilnehmen kommen automatisch in den Lostopf der Silvesterverlosung. Als Hauptpreis winkt hier eine “Pripjat Stalker Tour” 2018 für eine Person im Wert von 590 €!

So funktioniert es:

❄️1. Diesen Beitrag teilen und liken
🎁2. Auf das Türchen klicken
📸3. Das E Mail Formular ausfüllen und abschicken
💰4. Auf deine Gewinnbenachrichtigung warten

– – – – – – – – –
Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Teilnahme ist bis einschließlich Donnerstag, den 24. Dezember möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wenn Ihr auf das Kalendertürchen klickt, gelangt Ihr zum Formular der heutigen Adventsverlosung.

Hinweise zum Datenschutz bekommt Ihr unter diesem Button:

Viel Glück wünscht euch Urbexplorer Fotoreisen!

Das versteckt sich heute am 15.12.2017 hinter dem Kalendertürchen!

Bei dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche erschoss der islamistische Attentäter Anis Amri am 19. Dezember 2016 den polnischen Speditionsfahrer eines Sattelzugs, raubte den Lkw und steuerte ihn gegen 20 Uhr in eine Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, der auf dem Breitscheidplatz im Berliner Ortsteil Charlottenburg stattfand.

Durch die Kollision mit dem Lkw starben elf Besucher des Weihnachtsmarktes und weitere 55 Besucher wurden verletzt, einige davon lebensgefährlich. Das zwölfte Todesopfer war der Speditionsfahrer des Lkw, der im Führerhaus starb.

https://weisser-ring.de/

Alle Teilnehmer/innen kommen automatisch in den Lostopf für die große Silvester Auslosung!
Gewinne in der Silvesterverlosung eine Reise nach Tschernobyl

Als Hauptpreis winkt hier eine “Pripjat Stalker Tour” 2018 für eine Person im Wert von 590 €!

(Freie Terminwahl für 2018 vorbehaltlich verfügbarer Plätze) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Bedingung:

Der Gewinner ist mindestens 18 Jahre alt Die gewonnene Reise muss spätestens bis zum 31.12.2018 angetreten sein, danach verfällt diese ersatzlos.

 

Gewinne eine Reise nach Tschernobyl

 


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.