Tschernobyl Private Tour

Tschernobyl Private Tour

Deine Buchungsanfrage sollte beinhalten:

  • Bitte teile uns bei deiner Buchungsanfrage mit wie vielen Teilnehmern du mit uns Tschernobyl besuchen möchtest
  • Bitte teile uns den Reisezeitraum mit – Wie viele Tage in der Sperrzone?
  • Extras: KraftwerksfĂŒhrung? Block 4 Kontrollraum?
  • Erlaublis fĂŒr eine Drohne beantragen?
  • Tagesausflug zum Atomwaffenlager in der NĂ€he von Kiew?

Nach der Buchungsanfrage und deiner verbindlichen Buchung:

  1. Du checkst ob Du noch einen gĂŒltigen Reisepass hast, wenn nötig mĂŒsstest Du einen beantragen. Ein VISUM wird NICHT benötigt zur Einreise in die Ukraine.
  2. Wir senden Dir einen Reisevertrag zu, mit allen Details zur Fotoexpedition. In diesem Vertrag benötigen wir auch noch Angaben von Dir. Auch benötigen wir eine Kopie deines Reisepasses. Diesen Vertrag liest Du dir gewissenhaft durch, ganz besonders die Reisebedingungen. Wenn alles in Ordnung ist unterschreibst du diesen und sendest zwei Ausfertigungen an uns zurĂŒck mit einer Kopie deines Reisepasses. Eine Ausfertigung des Vertrages senden wir Dir unterschrieben zurĂŒck.
  3. Du zahlst 30 % vom Reisepreis innerhalb einer Woche ab Buchung an uns damit dein Termin verbindlich wird
  4. 6 Wochen vor Abfahrt ĂŒberweist Du uns die restlichen 70 % vom Reisepreis
  5. Nachdem der Gesamtbetrag eingegangen ist bekommst Du von uns eine BestĂ€tigung darĂŒber
  6. SpÀtestens 12 Tage vor Abfahrt benötigen wir final deine Reisepassdaten (Kopie des Reisepasses) da du sonst nicht in die Sperrzone einreisen darfst.
  7. Etwa 4 Wochen vor Abfahrt bekommst Du in einer Rundmail alle Infos zur Fotoexpedition sowie die Zeiten zur Abfahrt unseres Busses und zum Treffpunkt in Kiew und einen groben Tagesablauf

Bitte weiterhin um Beachtung das sich einzelne Programmpunkte Ă€ndern können da dies immer noch ein militĂ€rischer Sicherheitsbereich ist. Insbesondere die geplante FĂŒhrung durch das Kraftwerk kann auch sehr kurzfristig abgesagt werden. In diesem Fall werden wir eine adĂ€quate Alternative finden. Siehe auch die AGBÂŽs und Reisebedingungen. Bitte seht diesen Programmpunkt eher aus „Zusatzoption“.

Die Sperrzone um Tschernobyl ist ein MilitĂ€rischer Sicherheitsbereich und keine Touristenregion mit ausgebauter Infrastruktur und westeuropĂ€ischem Niveau bitte bedenkt das bei eurer Buchung. Besten Dank! +ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN+ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN+ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN+

Wir sind ein Reiseveranstalter aus Deutschland und organisieren Reisen nach Tschernobyl seit 2014. Wir unterliegen dem deutschen Reiserecht. Nach deiner Buchung bekommst du von uns einen Reisevertrag und einen Sicherungsschein nach § 651k BGB per E Mail zugesendet. Dieser sichert deine Anzahlung (30 %) und Restzahlung (70 %) ab. Beleg dafĂŒr ist der so genannte Sicherungsschein, der mit der BuchungsbestĂ€tigung an die Kunden ausgegeben werden muss.

Tschernobyl Private Tour
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (37 Bewertungen Ø 4,49 von 5)