Katastrophe in Tschernobyl ‚Äď Sarkophag f√ľr die Ewigkeit?

Die neue Schutzh√ľlle √ľber dem 1986 explodierten Reaktorblock 4 des Kernkraftwerks #Chernobyl ist heute, am 10.07.2019 offiziell in Betrieb genommen worden. Mehr als 40 L√§nder beteiligten sich an der Finanzierung des 2 Milliarden Euro-Projektes, um “den Planeten und die Menschheit vor radioaktiver Verseuchung zu sch√ľtzen”, so der ukrainische Pr√§sident Wolodymyr #Selenskyj. Die 108 Meter hohe und 36.000 Tonnen schwere Konstruktion soll Temperaturen von -30 ¬įC bis +50 ¬įC, einem Erdbeben der St√§rke 6 sowie einem Tornado der Stufe 3 standhalten und in den n√§chsten 100 Jahren f√ľr Sicherheit sorgen.

Continue reading →


Wie gefährlich ist eine Reise in die Ukraine?

Auch wenn wir immer wieder neue Meldungen von den K√§mpfen in der Ostukraine h√∂ren und das Land die Halbinsel Krim an Russland verloren hat, ist es in der Mitte und in den westlichen Landesteilen ruhig. Hier gehen die Menschen ihrem allt√§glichen Lebensrythmus nach. Auch ist es mittlerweile knapp 5 Jahre her, das die Aufst√§nde auf dem Majdan ihren H√∂hepunkt fanden. Deshalb lohnt es sich wieder ein Auge auf die touristischen Attraktionen der ukrainischen Hauptstadt Kiew zu werfen. Kiew ist sehr vielseitig und hat jede Menge zu bieten. Was es bei einem Urlaub an den Ufern des Dnipro zu beachten gibt und welche wunderbaren Sehensw√ľrdigkeiten du besuchen kannst, verraten wir dir hier.

Continue reading →