Der Vestrahorn ist einer der schönsten Berge Islands, ein 454 Meter hoher Geröllberg, der hauptsĂ€chlich aus Gabbro- und Granophyr-Felsen besteht. Die Stokksnes-Halbinsel an ihrer Westseite schließt sich in einer sanften Bucht mit dem Meer ein, sodass es möglich ist, großartige Panorama-Aufnahmen des Berges zu machen, der im ruhigen Meerwasser gespiegelt ist. Es entsteht der Eindruck, das man in einer großen Lagune steht. Auch bietet es sich an, hierher in klaren NĂ€chten in der Polarlichtzeit herzufahren. Das Interessante an diesem Berg ist, dass man ihn erst sieht, wenn man direkt vor ihm steht. Er ist von der Landseite am Rand der Halbinsel versteckt.

Continue reading →


Der majestĂ€tische Kirkjufell sollte unbedingt als Programmpunkt auf deiner Reiseroute durch Island stehen. Der Kirkjufell und der gleichnamige Wasserfall Kirkjufellfoss ist schon lĂ€nger ein Highlight in den verschiedenen Fotoforen und Instagram Hashtags die von Landschaftsfotografen gepostet werden. Kein anderes Bergpanorama wurde so oft zu verschiedenen Tageszeiten abgelichtet und kein anderer in so vielen verschiedenen Lichtstimmungen wie der Kirkjufell. Ganz egal, ob beim Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, im Winter bei Eis und Schnee, mit spektakulĂ€ren Polarlichtern, mit einem magischen Sternenhimmel, oder in einer nebligen dĂŒsteren AtmosphĂ€re. Der Kirkjufell ist einfach immer ein dankbares Fotomotiv fĂŒr Landschaftsfotografen.

Continue reading →


Bei dem Wort “Island” werden die meisten von uns wohl direkt an Bilder beeindruckend schöner Natur, verwunschener stiller Seen, verlassener alter Wikingersiedlungen und – falls Du das gerade wĂ€hrend des Essens lesen solltest – köstliche Fischgerichte denken. Aber es gibt auf Island weitaus mehr zu entdecken. Westlich von Norwegen, sĂŒdlich des nördlichen Polarkreises, ist Island flĂ€chenmĂ€ĂŸig der zweitgrĂ¶ĂŸte Inselstaat Europas und die nördlichste Vulkaninsel der Welt. Ein beliebtes Reiseziel bei Naturliebhabern und fĂŒr Fotoreisende. SpektakulĂ€re Landschaften und SehenswĂŒrdigkeiten warten auf Dich! Bist Du bereit fĂŒr einen Kurztrip durch die Top-Ten der außergewöhnlichsten SehenswĂŒrdigkeiten Islands? Auf gehtÂŽs!

Continue reading →


Trolle, Feuer und Eis auf unseren Island Fotoreisen!

Zehn hartgesottene Fotografen, ein Urbexplorer Expeditionsbus, neun Tage Island Fotoreise auf der Suche nach einzigartigen Fotomotiven. Auf unseren Tagesetappen werden wir immer spontane Stopps einlegen und interessantes auf der Fahrtroute fotografieren zu können. Wie beispielsweise diesen spektakulÀren Krater auf unserer Erkundungsroute.

Continue reading →


Island das sind Gletscher, Vulkane, StrÀnde und spektakulÀre WasserfÀlle

Als ich im August 2017 zu meiner Reise nach Island aufbrach, hatte ich keine genauen Vorstellungen was mich dort erwartet. Ich wollte “etwas” Landschaftsfotografie machen, ein paar WasserfĂ€lle fotografieren und eine kleine Auszeit von meinem Business zu Hause nehmen. Island ist berĂŒhmt fĂŒr die VielfĂ€ltigkeit seiner Natur. Du findest hier tosende WasserfĂ€lle, gigantische Gletscher und Vulkankrater, mĂ€chtige Geysire und bizarre Landschaften. Die Vulkaninsel zeigt dir die Macht der Natur in allen denkbaren Variationen und prĂ€sentiert sich so als ideales Ziel fĂŒr eine Abenteuer- und Fotoreise. In den endlosen Weiten des Hochlands findet jeder Landschaftsfotograf einzigartige Motive.

Landschaftsfotografie und Polarlichterjagd auf Island

Nach etwa einer Woche habe ich den sĂŒdlichen Teil der Insel durchquert und fuhr in Richtung Höfn. Ich hatte bisher alles an Fotomotiven mitgenommen was die zauberhafte Insel zu bieten hatte wie WasserfĂ€lle, Canyons, Vulkankrater, spektakulĂ€re Landschaften und Geysire. Kurz bevor ich mit meinem Mietwagen zurĂŒck nach Reykjavik fahren wollte, entdeckte ich Fotos von einer magischen und atemberaubenden Gletscher-Lagune im östlichen Teil der Insel. Ich machte mich am nĂ€chsten Morgen sofort auf den Weg dorthin. Kurz bevor ich die Lagune erreiche, passierte ich Islands grĂ¶ĂŸter Vulkan und zwar den Oraefajokull Gletscher mit 2219 Metern Höhe.

Die Jokulsarlon Glacier Lagoon ist eines der schönsten Naturwunder Islands und eine beliebte Touristenattraktion. Jokulsarlon liegt im sĂŒdöstlichen Teil Islands, etwa 379 Kilometer östlich von Reykjavik und 78 Kilometer westlich der Hafenstadt Hofn. Die Lagune liegt an der großen Ringstraße, so dass man diese auch ohne Allradfahrzeug bequem erreichen kann.

Fotoreise in Island wir zeigen dir die schönsten Fotospots