Reisen nach Norwegen – Corona Update vom 03.01.2022

lofoten 2017 strand rotes haus
Teilnehmerfoto Lofoten Fotoreise 2017
Einreise nach Norwegen nur mit einem per QR-Code überprüfbaren EU-Covid-19-Zertifikat, das nachweist, dass du vollständig geimpft bist oder in den letzten sechs Monaten an Covid-19 erkrankt warst. Sollte die Fotoreise abgesagt werden, bekommst du natürlich deine Anzahlung zurück oder du buchst auf einen Ersatztermin kostenlos um. Wir achten bei allen Fotoreisen auf die gängigen Hygiene- und Abstandsregeln. Außerdem sind wir die meiste Zeit draußen an der frischen Luft unterwegs.

Norwegen öffnet sich für immer mehr Reisende aus der ganzen Welt. Mit einem digitalen, gültigen COVID-Zertifikat (nach EU/UK/Schengen-Standards) können Sie sehr einfach nach Norwegen einreisen und müssen nicht in Quarantäne. Sie müssen sich jedoch bei der Ankunft oder innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft testen lassen.

Alle erwachsenen Besucher müssen sich vor der Einreise online registrieren.

Mit einem digitalen, gültigen und von der EU anerkannten COVID-Zertifikat können Sie noch immer sehr einfach nach Norwegen reisen. Das Zertifikat soll dokumentieren, dass Sie vollständig geimpft sind oder sich in den letzten sechs Monaten mit COVID-19 infiziert haben. Es ist auch einfach, Ihre Familie mitzubringen. Nachfolgend finden Sie wichtige Informationen, die Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Wer nach Norwegen einreisen kann

Jeder mit einer gültigen Aufenthaltserlaubnis in Norwegen oder einem gültigen Besuchervisum sowie Reisende ohne Visumspflicht können nach Norwegen einreisen. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise unter Quarantäne gestellt werden, wenn Sie kein gültiges und von der EU anerkanntes COVID-Zertifikat besitzen.

Ich habe ein gültiges COVID–19-Zertifikat:

  • Füllen Sie dieses Einreiseformular innerhalb von 72 Stunden vor Ihrer Ankunft in Norwegen aus, wenn Sie 16 Jahre oder älter sind.
  • Sie müssen nicht in Quarantäne.
  • Sie müssen sich bei der Ankunft testen lassen oder innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft an Grenzübergängen ohne Teststationen einen Test ablegen. Die Tests sind in der Regel kostenlos und an den wichtigsten Grenzübergängen stehen Teststationen zur Verfügung.
  • Kinder müssen nicht in Quarantäne, selbst wenn sie kein gültiges COVID-Zertifikat besitzen. Sie müssen vor der Ankunft in Norwegen keinen Test ablegen, wohl aber bei der Ankunft. Kinder unter 16 Jahren könnten davon ausgenommen werden, wenn es für sie unzumutbar schwierig wäre, den Test abzulegen.
  • Alle erwachsenen Reisenden müssen sich spätestens 24 Stunden vor der Ankunft in Norwegen testen lassen. Zusätzlich muss bei der Ankunft oder innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft ein neuer Test erfolgen.
  • Der Test muss ein schneller Antigentest sein und Sie müssen auf das Testergebnis warten, bevor Sie fortfahren. Wenn am Eingangsort kein Prüfzentrum vorhanden ist oder das Prüfzentrum geschlossen ist, müssen Sie innerhalb von 24 Stunden nach der Einreise einen Schnelltest auf Antigenbasis in einem öffentlichen Testzentrum oder eine Selbstprüfung durchführen. Im Falle eines positiven Antigen-Schnelltests muss die Person innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft einen PCR-Test durchführen.
  • Kinder müssen vor der Ankunft in Norwegen keinen Test ablegen, wohl aber bei der Ankunft. Kinder unter 16 Jahren könnten davon ausgenommen werden, wenn es für sie unzumutbar schwierig wäre, den Test abzulegen.

Grenzübergänge

Alle norwegischen Grenzübergänge sind offen. Teststationen (kostenloses Testen bei der Ankunft) finden Sie an internationalen Flughäfen, internationalen Fährhäfen und an einigen wichtigen Grenzübergängen.

Lesen Sie mehr über Grenzübergänge und Teststationen.

Einreisebestimmungen für Spitzbergen

Jeder – auch Norweger – muss vor der Reise nach Spitzbergen einen negativen Test vorlegen.

Weitere Informationen

Bitte lesen Sie vor Ihrer Reise die neuesten und aktualisierten Informationen sowie wichtige Hinweise zur Coronavirus-Situation und zu Reisen:

Die Reiseinformationen auf den Seiten der Regierung zur Einreise nach Norwegen. Hier finden Sie auch Links zu Reiseinformationen in einer Vielzahl anderer Sprachen, darunter Polnisch, Arabisch, Russisch, Somali, Urdu, Türkisch und einige mehr.

Offizielle Website des Norwegischen Instituts für öffentliche Gesundheit (NIPH).

Norwegen & Polarlichter Reiseangebote

Tanzende Polarlichter in der Nacht
Lofoten und Polarlichter Fotoreise im Winter

War der Artikel hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?