Russisches Militärkrankenhaus

Lost Places Fototouren ✓ bis zu 10 Stunden freies Erkunden ✓ märchenhafte Schlösser ✓ düstere Industrieanlagen ✓ verlassene Kirchen ✓ kleine Gruppe.
Unsere Lost Places Fototouren sind die ideale Spielwiese für Fotofreunde, Urban Explorer und Motivjäger um für ein paar Tage den Alltag zu vergessen und in die Aura der geheimen Orte einzutauchen.

Der riesige Gebäudekomplex wurde im Jahr 1929 von den Deutschen gebaut und diente später der Wehrmacht als Krankenhaus. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Areal von der Sowjetarmee übernommen und als Militärkrankenhaus weiter betrieben. Das in einem ruhigen Waldstück gelegene riesige Krankenhaus konnte bis zu 650 Patienten aufnehmen wurde aber in der Regel nicht einmal zur Hälfte ausgelastet.

Auf dem mit einer hohen Betonmauer umzäunten Gelände standen etwa ein Dutzend Gebäude. Das größte dieser dreistöckigen Gebäude ist über 250 Meter lang. Im Inneren hat man den Eindruck das die Flure, schier Endlos sind. Um uns herum sind hunderte von Räumen und unterstreichen hier das Gefühl sich zu verirren. Dieser Eindruck wird durch einen sehr dunklen, langen Keller verstärkt. Das Ganze verstärkt durch eine erstaunliche Stille. Es gab mehrere Zweige der Chirurgie sowie der Psychiatrie, Orthopädie und diverse Betriebsräume .

In ihrer Blütezeit war es ein sehr gut ausgestattetes Krankenhaus mit für damalige Zeiten, moderner Ausrüstung. Auf dem Gelände gibt es mehrere weitere Gebäude wie zum Beispiel eine Abteilung für Kinder, eine Apotheke, Küche, Esszimmer, Konferenzraum, Shop, Kino und ein recht großes Schwimmbad. Das kleine Gebäude daneben war eine Krankenhauskapelle und auf dessen Rückseite befand sich der Seziersaal. Wenn man diesen betritt und diesen einzigartigen Geruch verspürt, bekommt man auch als hartgesottener Gänsehaut.

Spannende Lost Places Fototouren zu geheimen Orten

Kraftwerk aus der Gründerzeit – Architektonisches Wunder

Eines der größten Kraftwerke in Schlesien Die Bewohner der Region Schlesien waren bis zum 19. Jahrhundert vorwiegend in der Landwirtschaft tätig, als im Zuge der Industrialisierung und technischer Entwicklung die Schwerindustrie hier in der Region […]

Spitzbergen Fotoreise ✓ atemberaubende Landschaften ✓ Lost Places Fototour ✓ kleine Gruppe von Fotoabenteurern ✓ erfahrener Guide

Spitzbergen: Lost Places in eisiger Idylle

Die Reise nach Spitzbergen beginnt Die eiskalte Gischt spritzt uns immer wieder ins Gesicht, während unser Schiff über die frostige See gleitet. Doch die Kälte spüren wir fast gar nicht. Mit klammen Fingern haben wir […]

„Atomik“ – Wodka aus Tschernobyl

Ein Team von Wissenschaftlern rund um Professor Jim Smith von der Universität von Portsmouth stellte in einem Experiment mithilfe traditioneller Techniken Alkohol unter Verwendung von Wasser und Getreide aus der Sperrzone von Tschernobyl her. Die […]

Spannende Abenteuertour mit dem Kajak durch den Pripyat Nationalpark in der Ukraine

Im ukrainischen Amazonas – Hotel bei Oma

Märchenhafte Dörfer fernab jeglicher Zivilisation Als wir am ersten Tag nach einer etwa 16 Kilometer langen Etappe im Kajak total erschöpft endlich das Dorf Svalovychi am Prypjat erreichten, war ich wie verzaubert, wie in einer […]

Tschernobyl Touren

Tschernobyl Tour 4 Tage

Inhalt des Artikels1 Eine 4-tägige Reise in die Sperrzone von Tschernobyl2 Blick in das Herz der Sperrzone von Tschernobyl3 Triff die liebenswürdigen Babushkas von Tschernobyl4 Tagesausflug zu einem ehemaligen Atomwaffenbunker5 Tschernobyl & Prypjat abseits der […]