Bei unserer spannenden Fotoexpedition nach Tschernobyl & Pripjat entdeckten wir dieses verlassene Dorf an der weißrussischen Grenze. Unser Weg fĂŒhrte von Tschernobyl aus ĂŒber die BrĂŒcke des Pripyat Flusses auf die andere Uferseite. Es war zwar ein langer und beschwerlicher Weg, denn wir brauchten mit unserem Bus fĂŒr die 28 Kilometer etwa eine Stunde bis wir in dem Dorf ankamen. Die Natur hat sich mittlerweile nach knapp 30 Jahren viel zurĂŒckgeholt. Wo frĂŒher eine breite asphaltierte Straße in das Dorf fĂŒhrte ist es heute nur ein kleiner zu gewucherter Waldweg.

Continue reading →