Lost Places Fototour zum verlassenen Gefängnis in Chemnitz

Das Gefängnis wurde 1886 als Königlich-Sächsische Gefangenenanstalt errichtet. Es erlebte danach eine wechselvolle Geschichte. Ihr habt 4 Stunden Zeit um das spannende Gelände völlig frei zu erkunden. Bei diesen Fototouren “Hinter Gittern in Chemnitz” gibt es fĂĽr jeden Teilnehmer eine Eintrittskarte fĂĽr das Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz (kurz: SEM) fĂĽr eine Fototour nach dem Gefängnis gratis dazu.

Continue reading →


Ein dĂĽsterer Lost Place im Harz

Auf meiner letzten Lost Places Fototour im Harz entdeckte ich dieses wunderschöne Anwesen. Der Bau des Hauses wurde insbesondere durch eine großzügige Spende von Werner von Seebach aus Langensalza im Jahre 1895 ermöglicht. Die Mittel sollten zur Errichtung eines Krankenhauses im Regierungsbezirk Erfurt verwendet werden. Durch das Januarkapitel des Johanniterordens 1899 wurde der Bau einer Lungenheilstätte beschlossen.

Continue reading →