Vom 26.08 bis 11.09.2016 findet wieder das Fotofestival in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec statt. In diesem Jahr sind auch wir ein Teil der Veranstaltung.

Auf dem Programm steht unter anderem eine Fotoausstellung unter dem Namen „Asylum of Decay“. Verlassene Kirchen, verwunschene Schlösser oder vergessene Herrenhäuser, düstere Industrieanlagen oder mit Efeu überwucherte Sanatorien. Bei unserer Lost Places Fotoausstellung können alle Fotofreunde, Urban Explorer und Motivjäger mit ihren Werken teilnehmen um den Ausstellungsbesucher in die Aura der geheimen Orte eintauchen zu lassen.

Hier findet Ihr das gesamte Programm des Fotofestivals Görlitz/Zgorzelec: www.fotofestival-goerlitz.de

Ich würde mich freuen wenn auch Ihr alle bei diesem außergewöhnlichen Event dabei seid.

Bewerbt euch ganz einfach unten im Formular mit eurem Foto!

Ablauf zur Bewerbung und Ausstellung

  1. Im unteren Kontaktformular habt Ihr die Möglichkeit mir bis zu 3 Fotos hochladen die Ihr beim Fotofestival ausstellen möchtet. Diese Fotos können auf unseren Touren und Reisen aufgenommen worden sein oder eure eigenen „Lost Places Entdeckungen“.
  2. Bitte schreibt auch ein paar Zeilen zu dem Foto. Es muss keine Ortsangabe sein sondern warum Ihr gerade dieses Foto gemacht habt. Ganz wichtig ist auch das Ihr als Urheber dieses Fotos zu erkennen seid. (Wasserzeichen auf dem Foto)
  3. Nachdem Ihr das Kontaktformular abgeschickt habt bekommt Ihr von mir eine kurze Bestätigung das Ihr als Aussteller aufgenommen werdet und wohin und bis wann spätestens Ihr die Bilder zum Ausstellungsort schicken müsst. Außerdem bekommt Ihr einen groben Ablauf zur Fotoausstellung der „Eröffnungsveranstaltung“  am 27.08. 2016 wo Ihr herzlich eingeladen seid.
  4. Ab jetzt könnt Ihr eure Bilder drucken und einrahmen. Wie gesagt, das Design überlasse ich euch. Die endgültige Größe des Bildes ist euch überlassen, je größer umso besser! Hier sind euch keine Grenzen gesetzt. Auch die Art, ob gerahmt oder unter Acrylglas überlasse ich euch. Nach der Fotoausstellung senden wir euch die Bilder zurück, oder Ihr holt euch diese direkt vor Ort ab.
  5. Grober Zeitplan: Bewerbungsfrist bis 15.07.2016 / Zusendung oder Anlieferung der Bilder bis spätestens 15.08.2016.

Bewerbungsformular für Bildaussteller

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Infos zu Dir und deinem eingereichten Bild (Pflichtfeld)



Bitte beachten: du kannst maximal DREI Fotografien für deine Bewerbung einreichen.
Die längere Kante sollte mindestens 1000 Pixel und maximal 2000 Pixel aufweisen.

Scooter

„Am 26. April 1986, ereignete sich im vierten Block des Atomkraftwerks in Tschernobyl eine Serie von Explosionen. Der Supergau von Tschernobyl war die größte technische Katastrophe des zwanzigsten Jahrhunderts“.

Wir laden alle Lost Places Fotografen, Hobbyfotografen, Urbexer und Geschichtsinteressierte zu unserer Filmreportage „Ein Sommer in Pripjat“ während des Fotofestivals ein. Diese Dokumentation wird von Katja http://www.membaris-art.de präsentiert. Wir wollen euch zeigen, wie es wirklich in der geschlossen Zone rund um das Kernkraftwerk aussieht. Du erfährst mit uns, wer die Menschen sind die dort leben, wie sie leben und was sie uns sagen wollen.

Falls Ihr Fragen habt schickt mir eine Nachricht an post@urbexplorer.com

Wir freuen uns auf euch!